29. März 2023 / Aktueller Hinweis

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hochsauerlandkreis

Täter könnte Verbindungen nach OWL haben

Polizeimeldung

Die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis sucht aktuell nach einem bislang unbekannten Täter einer räuberischen Erpressung in Marsberg. Derzeitigen Ermittlungen zufolge könnte der Mann möglicherweise Bezüge nach Ostwestfalen und dementsprechend auch in den Kreis Gütersloh haben.

Auf dem landesweiten Fahndungsportal des LKA NRW wurden derweil Fotos eingestellt. Diese und eine Beschreibung des Täters gibt es hier. 

Die Polizei Hochsauerlandkreis fragt: Wer kann Angaben zu dem Mann machen? Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Marsberg unter der 02992 / 90 200 3711.

Quelle: ©Polizei Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Energieverbrauch der Straßenbeleuchtung stark verringert
Gemeinde Langenberg

Die Gemeinde Langenberg konnte den Energieverbrauch ihrer Straßenbeleuchtung um 55 % verringern.

weiterlesen...
Ergebnisse zur Europawahl 2024
Gemeinde Langenberg

Am Abend nach der Wahl werden die offiziellen Ergebnisse durch die Bundeswahlleiterin veröffentlicht.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Heuernte startet richtig durch: 25 Rehkitze an einem Morgen gerettet
Aktuell

Am 6. Juni wurden ca. 97 Hektar auf 48 Wiesen vor Sonnenaufgang abgeflogen

weiterlesen...