Wetter | Langenberg
13,1 °C
  • Anzeige
Freizeit, Hobby & Reisen

Jugendtreff Pepper

Jugendtreff Pepper

Über Jugendtreff Pepper

Der Jugendtreff Pepper ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde Langenberg in
Trägerschaft des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh e.V.
Er befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Schulzentrum der Konrad-Zuse-Schule, unmittelbar an der
Mehrzweckhalle.
Neben dem Offenen Treff bietet der Pepper Besucher*innen im Alter von 6 bis 21 Jahren Raum für verschiedene
Angebote und (Ferien-)Aktionen. Diese orientieren sich am Bedarf der unterschiedlichen Zielgruppen und
können partizipativ mitgestaltet werden.


Die Jugendarbeit erhält ihren gesetzlichen Auftrag durch das Sozialgesetzbuch VIII (SGBV III), in dem der Bereich
der Jugendarbeit unter Leistungen der Jugendhilfe in § 11 gesetzlich verankert ist. Das bedeutet, die Kinder und
Jugendlichen haben die Möglichkeit, stets freiwillig, Angebote nach ihren Interessen zu gestalten. Die Fachkräfte
richten sich flexibel nach den Themen der Zielgruppe. Das bedeutet, die Kinder und Jugendarbeit berücksichtigt
die unterschiedlichen Lebenslagen von Mädchen und Jungen, soll Benachteiligungen abbauen und die
Gleichberechtigung von Jungen und Mädchen fördern (§ 9 SGB 8 Abs.3).
Offene Kinder und Jugendarbeit findet im Spannungsfeld widersprüchlicher Interessen und Erwartungen statt,
die es gemeinsam aufzugreifen und auszuhandeln gilt.
Das ist uns wichtig:
•ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander
•ein fairer Umgang im Austragen von Konflikten
•eigenverantwortliches Handeln in alltagsrelevanten Situationen
•der Pepper als ein Raum, in dem Kinder und Jugendliche ihre Themen ansprechen und groß machen können
•der Pepper als ein drogen- und alkoholfreier Raum
•und ganz besonders wichtig: Die jungen Menschen, die uns besuchen, sollen mitentscheiden!

Das Team des Jugendtreffs umfasst derzeit fünf Personen:
•Nadja Bodanski, Leitung, BA Soziale Arbeit
•Lalena Wolter, Pädagogische Mitarbeiterin, BA Pädagogik der Kindheit
•Vanessa Sperling, Honorarkraft, Studium der Sozialen Arbeit
•Jonathan Motte, Honorarkraft, Studium der Sozialen Arbeit

Webseite

Besuchen Sie unsere Webseite.

E-Mail senden

Senden Sie uns eine E-Mail.

Telefon

Rufen Sie uns an:
052481513

Facebook

Besuchen Sie uns bei Facebook .

Instagram

Besuchen Sie uns bei Instagram .

Serviceleistungen bei Jugendtreff Pepper

Unser Service für Sie

Unsere Kontaktdaten

Jugendtreff Pepper
Bentelerstraße 106
33449 Langenberg
052481513

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten: Offener Treff
Montag: 15.30 - 20.00 Uhr
Dienstag: 15.30 - 20.00 Uhr
Mittwoch: 15.30 - 19.00 Uhr
Donnerstag: 15.30 - 19.00 Uhr
Freitag: 15.00 - 18.00 Uhr Kindertreff (6 - 12 Jahre),
18.00 - 21.00 Uhr Jugendtreff (ab 12 Jahren)


Zudem ist einmal im Quartal eine Wochenendaktion vorgesehen. Diese ist je nach Jahreszeit und Interessen der
Jugendlichen entweder als Wochenend-Öffnungszeit gestaltet oder als Aktion (im Winter zum Beispiel
Schlittschuhlaufen). In den Oster- und Herbstferien bietet der Pepper jeweils in der ersten Woche verschiedene
Aktionen vor Ort sowie Ausflüge an, zum Beispiel in den Kletterpark oder zur Trampolinhalle. In den
Sommerferien bietet der Pepper in der ersten Ferienwoche ebenfalls verschiedene Ausflüge an. In der zweiten
Ferienwoche wird ein festes Programm in Rahmen der Ferienspielwoche für 6 bis 12jährige angeboten.

Anfahrt zu Jugendtreff Pepper

So finden Sie uns

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Impressum und verantwortlich für den Inhalt von Jugendtreff Pepper

Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V.
Matthias Timmermann (Vorstand) und Volker Brüggenjürgen (Vorstand)
Königstraße 36
33330 Gütersloh
Telefon: 05241/9883-0
www.caritas-guetersloh.de
info[at]caritas-guetersloh.de
Vereinsregister
Der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e. V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Gütersloh unter der
Registernummer 424 eingetragen.
Vertreter
Der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e. V. wird gesetzlich vertreten durch den Vorstand Matthias
Timmermann und Volker Brüggenjürgen.
Dem Caritasrat gehören an: Ulrich Borchert (Vorsitzender), Jörg Balk, Karl-Heinz Klaus, Anita Maasjosthusmann,
Margret Mersmann, Dr. Stephan Pantenburg und Dieter Trapphoff.
Rechtliche Hinweise zur Organisationsform
Der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e. V. ist die von den katholischen Bischöfen anerkannte institutionelle
Zusammenfassung und Vertretung der katholischen Caritas im Kreis Gütersloh, der in der Rechtsform eines
eingetragenen Vereins organisiert ist.
Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung
bereit, die Verbraucher für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen können und auf der weitere Informationen
zum Thema Streitschlichtung zu finden sind.
Außergerichtliche Streitbeilegung
Wir sind weder verpflichtet noch dazu bereit, im Falle einer Streitigkeit mit einem Verbraucher an einem
Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Datenschutzbeauftragter für den Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V.
Ecoprotec GmbH
Pamplonastraße 19
33106 Paderborn
goldguber[at]ecoprotec.de